myHOME

„Wissensbewegungen–Bewegliches Wissen“ | Visuelle Konzeption und Gestaltung eines Posters und Programmfolders

Auftraggeber / client: SFB 980 Episteme in Bewegung, Freie Universität Berlin

 

 

Für die Ringvorlesungs-Reihe des SFB im Wintersemester 2013/14 entwickelte ich das Bildmotiv. Es verbindet die Aspekte der Bewegung, analog des Reisens, und der Bewegung des Wissens im menschlichen Bewußtsein durch die grafische Verschmelzung von Landkarte und Gehirnstruktur miteinander. Die Professorin Dr. Anne Eusterschulte geht in ihrem Vortrag „Darstellendes Wissen. Verräumlichung mentaler Bilder in der mittelalterlichen Erkenntnistheorie“ explizit auf die Gestaltungselemente des Posters ein.

Hören Sie hier,  Minute 14:23

Als weitere Gestaltungselemente finden sich Figuren aus dem Catalanischen Weltatlas wieder, die sich als roter Faden durch das Erscheinungsbild des SFB ziehen.

 

/// For the circular lectures of CRC 980 Episteme in Motion during the winter semester 2013/14 I designed the posters motive. It connects the aspects of movement, also travelling, and the movement of knowledge in human awareness through the graphical melting of an ancient map and the structure of the human brain. In her lecture „Darstellendes Wissen. Verräumlichung mentaler Bilder in der mittelalterlichen Erkenntnistheorie“, the Professor Dr. Anne Eusterschulte refers explicitly to the design elements of the poster.

Hear more, minute 14:23

Additionally, you will find figures of the Catalan Worldmap, which occur as an consistent design element in the appearance of the CRC 980.

 

 

 

SFB 980 Episteme in Bewegung

Dr. Anne Eusterschulte