myHOME

“Transcultural Entanglements and Global Perspectives in the Pre-Modern World” | Visuelle Konzeption und Gestaltung eines Posters und Flyers

Auftraggeber / client: Sonderforschungsbereich 980, Freie Universität Berlin

In Kooperation / in cooperation with: Haus der Kulturen der Welt

 

Für die erste Jahrestagung des „SFB 980 Episteme in Bewegung“ mit dem Thema „Transkulturelle Verknüpfungen und globale Perspektiven in der Vormoderne“ konzipierte ich das Motiv für Poster und Programmflyer. Inhaltlich beschäftigte sich die Tagung mit dem Phänomen der vernetzten Welt, welches auf einer langen Geschichte beruht. Fragen nach einer Globalisierung in der Antike oder im Mittelalter und der gegenseitigen Beeinflussung von Kulturen und Regionen vor 1800 standen im Mittelpunkt.

Für das Bildmotiv habe ich Schnüre unterschiedlichster Materialität miteinander verknüpft und so angeordnet, dass durch die eingenommene fotografische Perspektive Räumlichkeit erzeugt wird. Auf Wunsch des SFBs gestaltete ich ein hoch- und querformtiges Poster.

/// The first annual conference of the Collaborative Research Center 980 Episteme in Motion had the focus on “Transcultural Entanglements and Global Perspectives in the Pre-Modern World”, wherefore I designed the motive for Poster and the Programme-Flyer. The conference was engaged with the phenomenon of the interconnected world, that looks back on a long history. Questions after Globalisation in the ancient world or the middle ages were investigated, alike the extent of influence of different cultures and regions to one another before 1800.

I interlooped laces of different materials to design the motive for the conference. Arranged in a certain way, the photographic perspective gave them a three-dimensional  aesthetic. At the request of the CRC I designed a poster in upright and landscape format.

 

 

Webseite der Tagung

Fotografie: Katharina Bohm