myHOME

“response_resonance” | Fotografie für die Performance-Künstlerin Lisa Stertz, in Zusammenarbeit mit Annika Haas

 

04. April 2013 | grüntaler9, Berlin

 

 

Eine experimentelle Sound-Bewegung-Performance von Annika Haas und Lisa Stertz.

Während dieser Performance experimentieren Annika Haas und Lisa Stertz mit dem Xth Sense, einem biophysischem Instrument entwickelt von Marco Donnarumma. Das Gerät transformiert Muskelkontraktionen zu Geräuschen. Der Körper und das Instrument befinden sich durch Erwiderung und Widerhall in einer sich bedingenden Verbindung. Die Bewegung formt den Klang, der wiederum Bewegung kreiert.

/// An experimental sound movement performance by Annika Haas and Lisa Stertz.

In the performance Annika Haas and Lisa Stertz experimented with the Xth Sense, a biophysical instrument by Marco Donnarumma. It transforms muscle movement into sound. Bodies are in response and resonance to each other. They depend on one another. Moving and hearing resound and thus explore each other in reponse_resonance.

 

 

Lisa Stertz

grüntaler9